Rezepte zum Abnehmen

Gegrillte Shrimps

173 pro Portion
leicht

Zubereitung

Vermischen Sie das Öl mit dem Zitronensaft, der Petersilie und dem Knoblauch in einer Schüssel. Zusätzlich mit Salz, Pfeffer, Chili Flocken oder auch Kräutern würzen. Alles gut verrühren und dann die küchenfertigen Garnelen in die Marinade geben. Am besten für mehrere Stunden oder auch über Nacht ziehen lassen.

Die Garnelen werden dann entweder in einer beschichten Pfanne gegart oder noch besser auf einem Gas- oder Holzkohlegrill gegrillt. Sobald sie ihre Rosafärbung erreicht haben, können sie serviert werden.

Die Garnelen können bei Bedarf mit jeder beliebigen Fischspezialität ausgetauscht werden, beispielsweise mit Tintenfisch.

War dieser Artikel hilfreich? Ihr Feedback hilft uns dabei unsere Inhalte zu verbessern. Nehmen Sie sich bitte eine Sekunde Zeit und teilen Sie uns mit, ob Ihnen dieser Beitrag gefallen hat!
Vielen Dank für Ihre Hilfe!